Rachel Williams und Freya Hartas – Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen

Heute stelle ich euch einen wahren Schatz unter den Natur-Kinderbüchern vor: „Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen“ von Rachel Williams mit Illustrationen von Freya Hartas aus dem Prestel-Verlag.

Schon die Umschlaggestaltung ist eine Augenweide: Man sieht das Schlüpfen eines Schmetterlings in harmonischer Darstellung mit goldschimmernden Details und auch haptisch macht das Buch einen sehr hochwertigen Eindruck.

Auf jeder Doppelseite wird eine Pflanze, ein Tier oder ein Naturphänomen zahlreich bebildert mit kurzen Texten dargestellt. Der Umfang der Texte ist genau passend für kleine Entdecker, um das (Vor-) Gelesene zu verstehen, geht aber nicht zu sehr in die Tiefe, um nicht zu überfordern.

Die Bilder sind absolut liebevoll und detailgetreu gezeichnet und erfreuen Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Es macht wirklich Spaß das Buch zusammen anzuschauen und vorzulesen. Aber auch Kinder im Grundschulalter können sich selbständig in dem Buch vertiefen.

Sterne-Wertung: 5

Titel:Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen
Autor:in:Rachel Williams
Übersetzer:in:Kathrin Köller
Illustrator:in:Freya Hartas
Verlag:Prestel Verlag
ISBN:9783791374475
Erscheinungstermin:21.09.2020
Seitenzahl:128 Seiten
Altersempfehlung (Verlag):ab 4 Jahren
Please follow and like us:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.