Rachel Greener – Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

Mit ihrem Buch „Ein Baby! Wie eine Familie entsteht“ haben Rachel Greener und Clare Owen einen Volltreffer in Sachen diverses Kinderbuch gelandet.

Rachel Greener findet genau den richtigen Ton, um Kindern ab 5 Jahren in einfachen Worten, aber mit den richtigen Fachbegriffen die Entstehung eines Babys zu erklären. Die Illustrationen von Clare Owen veranschaulichen dies, mal mit kindgerechten Abbildungen biologischer Vorgänge, mal mit Bildern aller möglichen Formen von Familien. Die Darstellung der Menschen und Familien ist dabei so divers, wie in kaum einem anderen Kinderbuch, so werden BIPoC, hetero- wie homosexuelle Paare, dicke und dünne Menschen, welche mit Brille, Rollstuhl, Tattoo oder Hörgerät, Frauen mit kurzen Haaren oder Kopftuch und Männer mit Glatze gezeigt – eben die volle Bandbreite menschlicher Erscheinungsbilder.

Auch im Sprachlichen zeigt sich die Diversität des Buchs, so wird von Personen statt von Mann und Frau gesprochen. Außerdem finden künstliche Befruchtung, Adoption und Leihmutterschaft Beachtung, ebenso wie Hausgeburt und Kaiserschnitt, Tragetuch und Kinderwagen, Zwillinge, Frühgeburt und Sternenkinder.

Ich bin wirklich begeistert, wie informativ und dennoch verständlich dieses Aufklärungsbuch ist und kann es rundum empfehlen. Die Altersangabe ab 5 Jahren finde ich passend.

Sterne-Wertung: 5.0

Link zur Verlagsseite: https://www.penguinrandomhouse.de/Buch/Ein-Baby-Wie-eine-Familie-entsteht/Rachel-Greener/Penguin-Junior/e590441.rhd

Please follow and like us:
No Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.