Was die Kinderärzte raten

Die Ärzt*innen des Bayreuther med4kiz-Zentrums haben mit „Was die Kinderärzte raten – Gesunde Entwicklung, typische Krankheiten, richtiges Verhalten in Notfällen“ einen umfassenden Ratgeber für Eltern von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren geschrieben.

Das Buch gliedert sich in die Bereiche: Das gesunde Kind“, in dem die normale Entwicklung beschrieben wird, „Das kranke Kind“, das auf die gängigsten Kinderkrankheiten eingeht und „Medikamente und Notfälle“, das kurze Handlungsleitfäden im Fall der Fälle bietet.

Zunächst einmal machen es die Gliederung und Struktur des Buchs sehr einfach, Gesuchtes zu finden, was für Eltern kranker Kinder natürlich wichtig ist. Im Bereich Krankheiten sind die Kapitel in Körperregionen gegliedert und entsprechend einfach ist die Suche.

Der Schreibstil ist gut lesbar und verständlich, Fachbergriffe werden nur genannt, wo es nötig ist und dann entsprechend erklärt. Neben allgemeinen Informationen fließt auch viel Wissen und Erfahrung aus dem Berufsalltag der Mediziner*innen mit ins Buch ein. Besonders gut gefällt mir, dass an vielen Stellen zunächst beruhigt wird und immer wieder betont wird, dass vieles normal und harmlos ist. Denn wir Eltern neigen ja (besonders beim ersten Kind) doch schon mal zu Panik angesichts von Blut, komischen Flecken oder vermeintlich komischen Verhaltens seitens unserer Sprösslinge – ich spreche da aus Erfahrung 😉

Der Ratgeber kann natürlich grundsätzlich die Beratung in einer Kinderarztpraxis nicht ersetzen. Aber es kann bei kleineren Wehwechen und Fragen zur Entwicklung helfen. Oft sieht es am Anfang schlimmer aus als es ist und vieles heilt von alleine aus. Wann ärztliche Hilfe unumgänglich ist, wird jeweils genau beschrieben. Auch die Notfallleitfäden am Ende des Buchs sind sicher eine große Hilfe, wenn man sie schnell griffbereit hat und wenn man schon mal gelesen und vielleicht sogar im Hinterkopf behalten hat, was zu tun ist. Lediglich an einigen Stellen ist mir das Buch ein bisschen zu schulmedizinisch, z. B. werden bei den Empfehlungen zur Hausapotheke keine Hausmittel genannt, die aber bei leichten Infekten oft schon ausreichen.

Sterne-Wertung: 5.0

TitelWas die Kinderärzte raten
Autor*inDres. med. Hofer, Schwarz Fernández Rodriguez, Zwenzner, Zeisig
VerlagHumboldt Verlag
ISBN9783842616752
Erscheinungstermin23.02.2022
Seitenzahl248 Seiten

Link zur Verlagsseite: Was die Kinderärzte raten

Please follow and like us:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.