Schlagwort: kinderbuch

Anna Lott – Maja & Marietta aus dem großen, bunten Haus

Anna Lott heißt uns herzlich willkommen bei “Maja & Marietta aus dem großen, bunten Haus“ und all den anderen Mitbewohnern, wie Herrn Leblebi mit Hund Pesto, dem Polizisten, Herrn Johannson und Jenny und Luca, den Freunden der beiden Schwestern, um die es geht. In 10 einzelnen Geschichten erzählt die...

Alex Willmore – Der Farbenfrosch

Der kleine Farbenfrosch von Alex Willmore ist ein Künstler. Als er in seinem Sumpf keine Inspiration mehr findet, macht er sich auf den Weg. Dabei „verschönert“ er die Höhle des Bären, das Haus einer Schnecke und die Form einer Schlange. Doch diese sind nicht ganz so begeistert von seiner...

Wieso Weshalb Warum? Erstleser – Unsere Erde

Die meisten Erstleser-Bücher, die ich bislang in der Hand hielt, waren Geschichtenbücher. Heute habe ich mal ein Sachbuch für Erstleser für euch: „Wieso Weshalb Warum? Erstleser – Unsere Erde“ aus dem Ravensburger-Verlag. Das Buch ist eingeteilt in 4 Kapitel, die jeweils mit einem Rätselblock abschließen. Die Inhalte sind in...

Alva Bengt – Frida und die Blaubeersuppe

Leni träumt schon vom Urlaub in Spanien am Meer mit der ganzen Familie, da eröffnet ihr die Mutter, dass sie ohne ihre coole, große Schwester ins vermeintlich langweilige und kalte Schweden reisen. Doch obwohl Leni alles an ihrem Urlaub und Schweden doof finden möchte, kommt es ganz anders als...

Tina Daub und Lena Zeise – Schule mit anderen Augen

Wie sieht es eigentlich im Lehrerzimmer aus? Für was hat der Hausmeister so viele Schlüssel und was macht die Sekretärin in der Schule eigentlich? Um das und noch viel mehr herauszufinden, schlüpfen wir in „Schule mit anderen Augen“ in die Rolle der Verkäuferin in der Mensa, des Fußballs in...

KATAPULT – Die Tiefseetaucherin

Juhu!!! Mein Lieblingsverlag Katapult hat sein erstes Kinderbuch herausgebracht: „Die Tiefseetaucherin“ und das durfte natürlich gleich bei uns einziehen. Die erste Überraschung bringt gleich das Format: Das Buch ist im Querformat gedruckt, sodass man beim Blättern mit der Tiefseetaucherin auch haptisch immer weiter Richtung Meeresboden taucht. An der Meeresoberfläche...

Amanda Gorman – Change – Eine Hymne für alle Kinder

Die Lyrikerin Armanda Gorman ist seit ihrer Rede „The Hill we climb“ zum Amtsantritt des US-Präsidenten Joe Biden wohl jedem ein Begriff. Nun erschien bei Hoffmann und Campe ihr erstes Kinderbuch „Change – Eine Hymne für alle Kinder“. Die Protagonistin des Buchs ist ein kleines Schwarzes Mädchen mit großer...

Jon Agee – Auf der anderen Seite lauert was

Engländer trinken alle Tee mit Milch und Franzosen essen zum Frühstück immer Croissants und wir Deutschen essen natürlich Dirndl und Lederhose tragend dreimal die Woche Sauerkraut- oder etwa nicht? Das Thema Vorurteile ist ein sehr wichtiges und Jon Agee hat mit „Auf der anderen Seite lauert was“ ein Kinderbuch...

Tracey Corderoy und Tony Neal – Ist ja nur eins!?

Rhino bekommt ein Bonbon geschenkt und wirft das Papier achtlos hinter sich, denn „es ist ja nur eins“ – oder vielleicht doch nicht? Die anderen Tiere tun es ihm gleich und im Handumdrehen entsteht ein großer Müllberg. Tracey Corderoy erzählt in ihrem Kinderbuch von Achtsamkeit, Rücksichtnahme und auch ein...

Anne Ameling – Die fabelhafte Welt der Mona Flint

Heute habe ich mal ein Buch für etwas ältere Kinder. „Die fabelhafte Welt der Mona Flint“ von Anne Ameling eignet sich für Kinder, die schon flüssig lesen können oder zum Vorlesen für Schulkinder. Mona Flint lebt zusammen mit 4 anderen Kindern bei Frau Blau. Als in ihrer Stadt plötzlich...