Nicola Schmidt – artgerecht: Das andere Kleinkinderbuch

Wer seine Kinder bedürfnisorientiert großziehen möchte, kommt um Nicola Schmidts Buch „artgerecht – Das andere Kleinkinderbuch“ aus dem Kösel-Verlag kaum herum. Nachdem es im ersten „artgerecht“-Buch ums Babyalter ging, widmet sich dieses Buch nun den 2-6-Jährigen.

In 8 Kapiteln beschäftigt sich die Autorin mit verschiedenen Themenbereichen des Familienalltags und zeigt jeweils, wie Erziehung ihres Erachtens artgerecht(er) funktioniert. Dass viele Experten mittlerweile für BEziehung statt ERziehung plädieren, dürfte den meisten Eltern bekannt sein. Wie das gelingen kann, wird in diesem Buch ausführlich dargestellt. Dabei lockern kleine Grafiken und die farbliche Gestaltung den Text schön auf.

Der Schreibstil ist durchweg neutral und wertschätzend. Die Autorin betont immer wieder, dass jede Familie ihren eigenen Weg finden muss und dieses Buch allenfalls ein Wegweiser sein kann. Besonders gut gefällt mir, dass Nicola Schmidt nah am Leben schreibt. Es fließen sowohl eigene Erfahrungen, Expertenmeinungen, Elternstatements, als auch eine Menge praxisnaher Alltagstipps mit ein.

Alle genannten Fakten im Buch werden anhand von Quellenangaben belegt. Die Autorin führt zahlreiche Studienergebnisse und Zitate von anderen Experten an, die ihre Aussagen belegen und dogmatisiert diese dennoch nicht.

Ich kann das Buch allen Eltern wärmstens ans Herz legen, da es als praxisnahes Standardwerk für die bedürfnisorientierte oder eben „artgerechte“ Erziehung kleiner Kinder wunderbar taugt, ohne mit erhobenem Zeigefinger zu belehren.

Sterne-Wertung: 5

Titel:artgerecht – Das andere Kleinkinderbuch
Autor:in:Nicola Schmidt
Verlag:Kösel Verlag
ISBN:9783466310968
Erscheinungstermin:29.05.2018
Seitenzahl:304 Seiten

Meine Rezension zu Nicola Schmidts “Geschwister als Team” findet ihr hier: https://aus-liebe-zum-lesen.de/2021/06/29/nicola-schmidt-geschwister-als-team/

Please follow and like us:
No Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.