Schlagwort: kinder

Eulàlia Canal und Rocio Bonilla – Drei sind keiner zu viel

Zur Geburt unseres dritten Kindes haben wir das Vorlesebuch „Drei sind keiner zu viel“ von Eulàlia Canal und Rocio Bonilla aus dem ellermann-Verlag geschenkt bekommen. Der Bär und das Murmeltier sind beste Freunde. Als der Bär die Ente für den Nachmittag einlädt, wird das Murmeltier eifersüchtig und denkt sich...

Christine Sinnwell-Backes und Timo Backes – Experimentierspaß für die Kleinsten

Christine Sinnwell-Backes hat mit ihrem Mann Timo Backes ein Buch für kleine Entdecker herausgegeben. „Experimentierspaß für die Kleinsten“ enthält 25 leichte Experimente, die gerade in Zeiten geschlossener Kitas ein bisschen Abwechslung in den Alltag bringen können. Jedem Experiment wird dabei eine Doppelseite gewidmet, die reich bebildert ist, jeweils eine...

Astrid Lindgren – Niemals Gewalt!

Ich melde mich mit einer kleinen Lektüre mit großem Inhalt zurück. Die letzte Zeit war es auf meinem Blog ruhig geworden. Das hat einen ganz banalen, wie wunderbaren Grund, wir erwarten nochmal Nachwuchs. Leider hat mich das die letzten Monate ziemlich aus der Bahn geworfen und Lesen war mir...

Rusalka Reh – Der Igel Nepomuk

Heute stelle ich euch wieder mal ein kleines, bezauberndes Kinderbuch vor: Der Igel Nepomuk von Rusalka Reh. Das Buch enthält 5 Geschichten, in denen wir Igel Nepomuk durch das Jahr begleiten. Liebevoll werden die kleinen Abenteuer des stets hilfsbereiten Igels erzählt, unterstrichen von schönen schwarz-weißen Illustrationen von Antje Drescher....

Giancarlo Macri & Carolina Zanotti – Die Mauer – Eine Parabel

Heute möchte ich euch das erste Kinderbuch auf meinem Blog vorstellen und es ist gleich ein ganz besonderes. „Die Mauer – Eine Parabel“ von Giancarlo Macri & Carolina Zanotti kommt gerade in der jetzigen Zeit genau richtig.  Es geht um einen König, der nach und nach alle „Bunten“ aus...