Roma Agrawal – Die geheime Welt der Bauwerke

Für alle Architekturinteressierten unter euch habe ich eine Buch-Empfehlung: Roma Agrawal – Die geheime Welt der Bauwerke.

Die Ingenieurin beschreibt in ihrem Erstlingswerk die statischen Grundlagen des Bauens für Laien. Das Sachbuch lässt sich leicht und flüssig lesen, Fachbegriffe werden verständlich erklärt und gemäßigt eingesetzt. Verdeutlicht werden viele ingenieurtechnischen Prinzipien durch einfache Zeichnungen.

Das Repertoire an besprochenen Bauwerken reicht von römischen Aquädukten bis hin zu dem von der Autorin mit entworfenen Wolkenkratzer The Shard. Von vielen der Gebäude sind Fotografien enthalten. Dennoch schadet ein Handy oder Laptop in der Nähe nicht, um sich über einzelne Bauwerke noch weiter zu informieren. Ich habe gefühlt die doppelte Zeit zum Lesen gebraucht, weil meine Neugierde immer wieder entfacht wurde und ich noch mehr Infos und Bilder recherchiert habe.

Roma Agrawal schafft es für ein eher nüchternes Thema Leidenschaft zu entwickeln und den Leser wie bei einem guten Roman mitzureißen und eintauchen zu lassen. Ich hoffe auf eine Fortsetzung und empfehle das Buch jedem, der sich auch nur im Entferntesten für Architektur interessiert.

5/5

Please follow and like us:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.